George Gagnidze – Verdi, Leoncavallo & Others: Opera Arias

Bei Orfeo ist im September ein Soloalbum des georgischen Baritons George GAGNIDZE erschienen. Hinter dem Titel „Verdi, Leoncavallo & Others: Opera Arias“ steckt ein Querschnitt durch das klassische italienische Baritonrepertoire. Unter Others verbirgt sich dann aber doch die eine oder andere Überraschung.
weiterlesen…

„Nabucco“ – 21. November 2021

Es war ein Segen, daß diese „Nabucco“-Serie konzertant aufgeführt wurde, blieb dem interessierten Zuhörer so doch die aktuelle Hamburger Produktion erspart. Auf eine actiongeladene Aufführung mußte man an diesem Sonntagnachmittag indes nicht verzichten, und die Crux des Vorstellungsbeginns um 15:00 Uhr, der aktuell auch nicht mehr Zuschauer ins Haus bringt als bei normaler Anfangszeit, ließ das Ensemble auch rasch hinter sich.
weiterlesen…

“Jewgeni Onegin” – 10. Oktober 2021

Diese Produktion gehört zu den wenigen im Hamburger Repertoire, an denen mein Herz noch hängt. Ja, die Umbaupausen dauern eine gefühlte Ewigkeit, aber das Ambiente paßt zum Stück, es gibt immer wieder schöne Bilder, und mit einer Besetzung, die die Bühne mit Leben zu füllen vermag, wird ein einfach schöner Opernabend daraus.
weiterlesen…

„Unter die Haut“ – 19. September 2020

Nach mehr als sechs Monaten endlich wieder Oper als Live-Erlebnis für uns Nordlichter. Sicher hätten wir uns auch schon ein paar Tage früher die eine oder andere Vorstellung anschauen können, aber mit Blick auf das Programm, insbesondere in Hamburg, fiel die Wahl doch rasch auf den Galaabend des Lübecker Musiktheaters.
weiterlesen…

„Die Perlen der Cleopatra“ – 3. Dezember 2016 (Stream)

Manchmal verbringt man den Abend dann doch anders, als man denkt. Eigentlich war die Planung, sich im Streaming die „Cosi fan tutte“-Produktion der Hamburgischen Staatsoper anzusehen, bei welcher wir live in der Pause geflüchtet waren. Wir hielten es ob der einfach nur in ihrer bunten stilisierten Nichtigkeit verharrenden Regie von Herbert Fritsch aber nur bis zum Schluß des Anfangsterzetts aus.
weiterlesen…

Operngala – 25. April 2020 (Stream)

Das Kieler Theater ist in diesen Tagen recht aktiv. Nach dem Streaming der letztjährigen „Aida“-Produktion aus dem Sommertheater ließ man sich nun etwas ganz besonders für diesen Samstagabend einfallen. Das Kieler Musiktheater schenkte seinem Publikum eine Operngala; nichts aus der Konserve, sondern ein komplett neu konzipiertes Konzert mit Highlights aus dem Musiktheaterprogramm und Sachen zum Neuentdecken.
weiterlesen…