Liederabend Sonya Yoncheva – 21. Juli 2021

„Ad una stella“ (An einen Stern) übertitelte sich der außergewöhnliche Liederabend einer großenDiva der Opernbühne, äußerst bühnenpräsent, gepaart mit einer faszinierenden Ausstrahlung und dazu mit liebenswürdigen Gesten während ihrer Liedvorträge – so stellte sich die lang vermißte bulgarische Sopranistin an der Bayerischen Staatsoper Sonya YONCHEVA ihrem Publikum vor, dieses Mal im gefüllten Theatersaal des Prinzregententheaters.
weiterleben…

Liederabend Ludovic Tézier – 20. Juli 2021

In dem vermutlich wegen der Corona-Einlaß-Bedingungen, die leider auch die Bayerische Staatsoper durchführen muß, wagten sich nur einige getreue Liederabend-Liebhaber ins Prnzregententheater München, um die Liedkunst eines der berühmtesten Baritone der Gegenwart Ludovic TÉZIER zu bewundern.
weiterlesen…

Festspielkonzert des Opernstudios – 9. Juli 2021

Alljährlich stellen sich die Mitglieder des Opernstudios der Bayerischen Staatsoper im Rahmen eines abendlichen Festspielkonzertes vor, die im Großen und Ganzen alle in teils kleineren, teils größeren Rollen bereits auf der Bühne der Bayerischen Staatsoper ihr Können zeigen, allesamt bereits perfekt ausgebildete Sänger, die sich im Opernstudio noch den letzten Schliff für eine spätere Karriere holen. Zwei Jahre dauert diese Mitgliedschaft, die vorher durch Vorsingen begründet werden muß.
weiterlesen…

Liederabend Matthew Polenzani – 3. Juli 2021

Mit einem Liederabend der Sonderklasse stellte sich der in München sonst nur als Operndarsteller auftretende amerikanische Tenor Matthew POLENZANI seinem Publikum vor, und er erwählte dazu einen grandiosen und offenbar mit ihm ständig arbeitenden Liedbegleiter Julius DRAKE, der voll auf den Sänger eingehend, alle Liedvorträge bestens am Piano unterstützte.
weiterlesen…

„Große Oper – Belcanto di Napoli“ – 27. November 2016

Leider hatte der Veranstalter Pech – der Konzertsaal der Philharmonie im Gasteig in München war nicht ausverkauft – sehr schade, was auch die Power-Frau des Barock ,die Koloratursopranistin des Abends Simone KERMES, immer wieder vor ihren Gesangsdarbietungen bedauerte, da sie ihren Abend, den sie zusammn mit LA MAGNIFICA COMUNITÁ unter der Leitung von Enrico CASAZZA bestritt, selbst moderierte.
weiterlesen…

„La Rondine“ – 11. Oktober 2015

Mit seinem 1. Sonntagskonzert wagte sich der Bayerische Rundfunk – wieder konzertant – an eine fast vergessene und selten aufgeführte Oper des großen Verismokomponisten Giacomo Puccini, dessen Komposition verschiedene seiner weltberühmten Opernwerke vermischt in diesem Werk enthalten, so vernahm man einzelne Stellen aus „Turandot“, „La Bohème“ und „Madama Butterfly“.
weiterlesen…